"Wie Parasiten nicht nur unser Bewusstsein sondern auch unsere Gesundheit beeinträchtigen, und was wir dagegen tun können"

!!! ACHTUNG: der Kartenvorverkauf endet am 17.03.2019 !!!

Tierparasiten sind uns allen ein Begriff aber die Auswirkungen von parasitären Vorkommen im menschlichen Körper sind uns nahezu unbekannt.
Auch die Medizin befasst sich nur ganz am Rande mit diesem komplexen Thema.

Alex Green hat auf diesem Gebiet absolute Pionierarbeit geleistet und sich in den letzten Jahren zum umfassenden Parasitenkenner entwickelt.

Er fand heraus, daß nahezu alle chronischen Krankheiten, sofern sie nicht psychosomatisch sind, mit einer Parasiteninfektion in Zusammenhang stehen.

Da die Parasiten unter anderem unseren Hormonhaushalt beeinflussen, wirken sie sich negativ auf alle Vorgänge in  unserem Körper aus. Darm, Herz, Leber und Schilddrüse können nicht mehr 100% Ihre Arbeit verrichten und somit wird automatisch das menschliche Immunsystem geschwächt. Bestenfalls fühlt Ihr Euch nur müde, schwach und kränklich aber in schlimmen Fällen können auch lebensbedrohliche Krankheiten entstehen.

 Aber Parasiten beeinflussen auch unsere Gedanken und Emotionen. Sie verursachen Heißhungerattacken, Depressionen genauso wie Aggressionen.

Viele von uns sind überhaupt nicht mehr fähig, auch nach mehreren erfolglosen Kurzen und Workshops, wirkliche Freude und dauerhaftes Glück zu fühlen. Habt Ihr Euch mal gefragt, woran dies liegt?   …Parasiten im Körper können darauf die Antwort geben. Denn sie lieben es in einem saurem Milieu voller negativer Emotionen zu leben.
Toxoplasmen könnten z.B. in einem wirklich glücklichen Menschen nur schwer überleben, daher tun sie alles um Euch negativ zu beeinflussen. Es wird sogar vermutet, daß sie in der Lage sind, Menschen in den Selbstmord zu treiben (siehe Dieter Broers).

Aber nicht nur auf körperlicher Ebene können uns parasitäre Individuen sehr schwächen auch auf geist-seelischer Ebene zeigen Sie Ihre negativen Auswirkungen, nicht zuletzt als Einfallstor für die uns umgebenden negativen Energien.

Aber was können wir nun tun, um endlich frei, gesund und selbstbestimmt zu leben?

Alex Green wird uns in seinem Vortrag die Antwort darauf geben.
Wir erhalten einen Überblick über die verschiedenen Arten von Parasiten und welche Möglichkeiten auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene wir haben, uns von Ihnen zu befreien.

Dabei verbindet er altes antiparasitäres Heilwissen mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Sogar seine neuesten Erkenntnisse aus der energetischen Arbeit im Hyperraum wird er mit einfließen lassen.

Mit Alex`s Informationen haben wir alle die Chance endlich zu leben statt nur zu existieren !!!

Daher freue ich mich ganz besonders Euch alle zu diesem spannenden Vortrag einzuladen. 

Teilt gerne die Seite, leitet die Info zu Euren Freunden weiter, denn jeder sollte davon erfahren !!!

Wo:  Saal „Drei Rosen“  (der Eingang befindet sich direkt am Spielplatz)
Zinzendorfstrasse 1
99192 Neudietendorf
in Thüringen direkt am Erfurter Kreuz

Wann: am 22.03.2019
um 18:00 Uhr  / Einlass ab 17:00 Uhr

Angesetzt ist der Vortrag auf etwa 3 Stunden inkl. Fragerunde.
Natürlich seid Ihr danach auch gern noch zum offenen Erfahrungsaustausch eingeladen.

Eintrittspreise:  VVK 22,50 EUR p.P. inkl. 19%MwSt. über unseren Shop

Abendkasse: 24,50 EUR p.P. inkl. 19%MwSt.

!!! ACHTUNG: der Kartenvorverkauf endet am 17.03.2019 !!!

Vegane Speisen werden von Naturkost Geniessen angeboten. 
Diese sind allerdings nicht im Eintrittspreis enthalten.

Alex Green spendiert uns allen sein absolut gesundes „Arktisches Urwasser“ kostenlos!!!

Damit wir neben den gruseligen Parasiten auch noch etwas Schönes zu sehen bekommen, unterstützt uns an diesem Tag die wunderbare Lisa von Licht mit ihren energetischen Bildern und Essenzen. Hier könnt Ihr schon mal auf ihre Homepage The cosmos wanderer schauen.

Weitere Infos über Alex Green und seine Arbeit als Coach findet Ihr auf seiner
Website: https://www.parasitenfrei-online.de

Übernachtungsmöglichkeiten in der Region:

Pilgerherberge Cobstädt  https://www.lebensgut-cobstaedt.de  (ab 12,50 EUR)

Pension No.7 Neudietendorf  http://www.pension-neudietendorf.de

Pension Rapteller in Erfurt Apfelstädt  http://pension-rappteller.de

Hotel Wandersleben https://www.hotel-wandersleben.de

Zinzendorfhaus Neudietendorf http://zinzendorfhaus.de  (ab 40,- EUR p.P. im DZ)

26 Kommentare

Kirsten · 21. März 2019 um 10:13

Hallo! Wir sind zu zweit und möchten morgen gern zu dem Vortrag kommen, haben aber keine Tickets im Vorverkauf gekauft. Gibt es an der Abendkasse genügend Tickets oder ist die Teilnehmerzahl beschränkt? Wir möchten nicht zwei Stunden umsonst anreisen…

Kirsten · 21. März 2019 um 10:04

Hallo! Wir sind zu zweit und fahren morgen zu dem Vortrag. Wir haben aber keine Karten im Vorverkauf gekauft. Ist es sicher dass bei der Abendkasse genug Karten verfügbar sind oder ist die Teilnehmerzahl beschränkt? Nicht dass wir zwei Stunden umsonst anreisen und dann nicht mehr rein kommen…

    admin · 21. März 2019 um 19:10

    Hallo Kirsten, also noch sind ausreichend Tickets verfügbar. Ihr solltet aber am Besten so gegen 17:00 Uhr da sein, damit Ihr auch sicher welche bekommt. LG Susanne

Theo · 21. März 2019 um 7:10

Ich fahre morgen 13 Uhr von Stuttgart aus los, wer mitfahren möchte darf sich gerne bei mir melden… Grüße, Theo (theo09@gmx.net)

Christine Bierkamp · 15. März 2019 um 17:53

Suche eine Mitfahrgelegenheit von Frankfurt am Main. Hat noch jemand ein Plätzchen frei?
Gude

    Irina Maric · 21. März 2019 um 20:07

    Wenn noch Interesse besteht, kannst du gerne mit mir mitfahren…

    Irina Maric · 21. März 2019 um 20:18

    Wenn noch Interesse besteht, kannst du mit mir mitfahren…

Fabio Aronica · 11. März 2019 um 14:04

Wäre sehrsehr gerne dabei, nur leider bisschen weit weg.

Arno · 11. März 2019 um 9:36

Ja bisschen mehr im Süden wäre schön. Ich lebe in Basel (Schweiz)

Marianne Kieffer · 7. März 2019 um 23:49

Danke für die Einladung, ich wäre gerne dabei, aber hab den Termin schon doppelt belegt und mich gibt’s leider nur einmal. Ich muß dahin, wo ich selber singen muß. Aber es klappt bestimmt ein andermal.

Patrick Pelnarsch · 5. März 2019 um 21:22

Im Raum München wäre ich auch auf jeden fall dabei 🙂

Mario · 2. März 2019 um 13:13

Ja Münchner Raum wäre gut. Schade das der Vortrag so spät ist. Da schaffe ich die Rückfahrt nicht am gleichen Tag und Übernachtung mit einer Übernachtung und Zugfahrt wird das Event dann sehr teuer 🙁

admin · 2. März 2019 um 12:37

Hey, da können wir ja direkt mal über eine Alex-Green-World-Tour nachdenken. 😉 😉 😉

Bernhard Steppes · 2. März 2019 um 11:02

Ja Raum München wäre super😊

Tanja · 1. März 2019 um 22:10

Hört sich gut an. der Vortrag. Könnt ihr auch mal in den Süden kommen? Ammersee-gegend, oder Starnberger See, da könntet ihr den Vortrag auch mit einem kleinen Mini-Familien-Seenurlaub für euch verbinden. Am Ammersee gibts einen etliche km-langen Spazierweg direkt am See, wunderschön:-)
Liebe Grüße,
Tanja

Kristina · 1. März 2019 um 10:59

Hi Alex, ich würde mich auch freuen, wenn du mal in Süddeutschland einen Vortrag oder ähnliches anbieten könntest. LG aus Mindelheim Kristina

Jens · 28. Februar 2019 um 11:14

Gibt es auch die Möglichkeit online live dabei zu sein? Würde sehr gerne bei euch sein, leider lebe ich im Ausland, bin aber an diesen Themen sehr interessiert! Lieber Alex und Team…
Licht & Liebe, vom Jens La palma

    admin · 28. Februar 2019 um 14:37

    Hallo Jens, ich habe gerade mit Alex darüber gesprochen, und wir haben uns bewusst gegen eine Live-Übertragung entschieden. liebe Grüße nach La Palma sendet Susanne

Charlotte Leonie Ganser · 27. Februar 2019 um 23:23

Kann ich mein Kleinkind mitbringen? Würde aus Frankreich anreisen und kann meine Tochter nicht so lange bei einer Babysitterin lassen – und schon gar nicht über Nacht-da sie noch gestillt wird

    admin · 28. Februar 2019 um 14:35

    Hallo Charlotte, das kannst du als Mutter natürlich am besten entscheiden. Ich würde sagen, wenn es so ein ruhiges Kind ist, wie das vom Alex, dann gerne. Wenn es eher so betreuungsintensiv und laut ist wie meins, dann lieber nicht 😉 LG Susanne

Kathrin kühn · 27. Februar 2019 um 20:03

Schön wäre es wenn du das öfter anbietest u evt mal in grenznähe Schweiz kommt

    admin · 28. Februar 2019 um 14:39

    Hallo Kathrin, ich werde mit Alex mal darüber sprechen. Es ist nur schwierig, wenn keiner von uns aus der Gegend kommt im Süden etwas zu organisieren. LG Susanne

      Christain Dierberger · 1. März 2019 um 19:30

      Hallo Susanne,
      wenn Ihr Hilfe benötigt, um im Süden einen Vortrag von Alex zu Organisieren, da kann ich behilfliche sein. Ich komme aus Salem, das liegt etwa 10km vom Bodensee entfernt.

      Schöne Grüße
      Christian

    Kristina · 1. März 2019 um 11:19

    Das fände ich auch gut!

Jouly · 30. Januar 2019 um 16:27

Wir freuen uns schon sehr auf das Event 🙂
Sind schon ganz gespannt!

    Arno · 11. März 2019 um 9:35

    Lebensqualität
    Gesundheit
    Coaching
    Energie
    Musik 🎶
    Naturschallwandler

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.